Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

LJEM Tag 4/2

LJEM 2014Posted by Michael Zeuner Sat, February 08, 2014 00:34:00
Nun sind die ersten Medaillen vergeben. Mit Elina stand auch ein Schachzwerg auf dem Treppchen. Platz 2 mit vier Punkten ist ein Superergebnis! Herzlichen Glückwunsch!
Ansonsten legten unsere Kids weiter nach. Willi und Thaddeus gewannen sicher, Gianluca kämpfte bis zum Endspiel König und Bauer gegen König, welches aber leider nur Remis endete. Nur Klara verlor in einer scharfen Partie. Einen Zug vor dem Matt verpasste sie leider eine gute Gelegenheit, die sie in großem Vorteil gebracht hätte.
In der u10 spielt Torben seit der Partie gegen Tobias wie ausgewechselt. Mit ruhigem Spiel nahm er Simon eine Figur ab und spielte ruhig weiter. Ein Fehler kurz vor Ende kostete ihn allerdings wieder den Läufer und vor lauter Schreck bot er mit zwei Mehrbauern Remis an. Schade, aber trotzdem eine Superpartie. Fabian hatte derweil wieder kurzen Prozess gemacht und steht nun mit vier Punkten auf dem Bronzeplatz. Auch Tobias gewann sicher und kommt langsam in Fahrt. Til spielte in dieser Runde viel ruhiger und lieferte sich ein spannendes Duell mit Areg. Ein übersehenes Grundreihenmatt verdarb ihm aber das Erfolgserlebnis. Leons Aufholjagd geht weiter. Eine Fesslung brachte ihm einen Figurengewinn und kurze Zeit später den Punkt. Ole besiegte derweil in einer ruhigen Partie Nino aus Weißenfels. Alessandro versuchte sich mit einer neuen Eröffnung. Das Gambit brachte ihm eine sehr gute Stellung, in der der Gegner ziemlich gelähmt war. Ein unvorsichtiger Zug kostete aber den Springer und damit in der u25 auch den Punkt.
Am Abend versuchten sich dann auch diverse Teams beim Tandem, wobei es vor allem für unser u8 Team Zwergenaufstand sehr schwer war. Mit vier Punkte verbuchten Ole und Leon in der u12 Wertung am Ende den inoffiziellen Landesmeistertitel im Tandem.
Morgen ist Finish. Daumendrücken könnte neben einem Titel in der u8 noch zu einer Medaille in der u10 verhelfen!

  • Comments(0)//ontour.schachzwerge-magdeburg.de/#post112