Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

Sommerlager Tag 3

Sommerlager 2014Posted by Michael Zeuner Wed, July 23, 2014 00:06:48
Hallo in die Landeshauptstadt aus dem sonnigen Osterburg!
Die Kinder schlafen tief und fest und die Trainer planen den nächsten Tag. Die Sonne verwöhnt uns weiterhin, wobei viele auch froh wären, wenn sie ab und an von ein paar Wolken verdeckt werden.
Der Tag startete mit Gordons Frühsport: Wahlweise Fußball oder Basketballwürfe. Anschließend ging es zum reichhaltigen Frühstück, um sich anschließend bei der ersten Trainingseinheit mit Doppelangriffen, Bauern und Spießen zu beschäftigen. 10.30 Uhr stand der erste Sportteil auf dem Programm. Fuß- und Basketball wurde noch mit Tischtennis erweitert, so dass für jeden etwas dabei war.
Zur Freude aller Kids gab es heute eine große Auswahl an Nudeln mit einem Eis als krönenden Abschluss zum Mittagessen. So gestärkt ging es in die nächsten Turnierpartien. Spannende Partien waren hier zu beobachten, in denen sich die Kinder nichts schenkten. Wie immer gab es im Anschluss zufriedene und weniger zufriedene Gesichter. Durch die anschließende Partiebesprechung hat aber jeder etwas gelernt. Bei hohen Temperaturen gab es anschließend ein paar kleine Spiele, bis es für eine Stunde noch mal mit Fesslungen, Seekadettenmatt und Mattausdenken in die Vollen ging. Zum Abkühlen wartete um 16 Uhr das Bad und für die Kicker der Fußballplatz. Einige nutzten auch die Chance und schauten den kleinen Basketballern beim Kadertraining zuzuschauen.
Das Abendessen stärkte alle für das anschließende Matttraining. Das hier geschulte Auge wurde dann gleich im Blitzturnier gebraucht. 7 Runden mit jeweils nur 5 Minuten waren zu spielen. Am Ende standen Leon (im A Turnier) und Alina (im B Turnier) ganz oben. Niemand musste mit leeren Händen nach Hause gehen und konnte mindestens einen halben Punkt erobern.
Unten sind noch einige Impressionen des Tages.
Gute Nacht!


  • Comments(0)//ontour.schachzwerge-magdeburg.de/#post114