Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

Tag 3

Sommerlager 2017Posted by Marcel Schulz Tue, June 27, 2017 22:51:25
Tag 3 beginnt mit dem bekannten Frühsport. Super Mario: Münze, Gegner oder Ast mussten sich gestellt werden. Tobias und Til wollten durch liegende Position für Aufmerksamkeit sorgen, aber Tamara konnte dann wieder für Zug und Ordnung sorgen. Nach der 400m Runde stand dann das Frühstück auf em Programm. Gestärkt ging es in die Trainingseinheit: Mattmarathon, Wolga-Struktur, Bauernendspiele und Morra-Gambit mit Drachentöter.
In der ersten Sporteinheit wurde Ball über die Schnur, Chniesisch und Fußball gezockt. Zum Mittag wurde wieder das leckere Buffet geplündert.

Nach der kurzen Verschnaufspause zum Mittag folgte das zweite Training und das Gruppenturnier. In der vierten Gruppe stehen Tim und Leif an der Spitze mit jeweils 5 aus 5 Punkten. in der dritten Gruppe führt Anna mit 5,5 aus 7. In der zweiten Gruppe stehen Paula, Willi, Alina und Gianluca. Alina setzte sich im Geschwisterduell gegen Thaddeus mit 2 Sekunden auf der Uhr durch! In der ersten Gruppe führt Tobias, der heute zweimal gewann.

Sport... Schwimmen... Abendbrot... und dann das absolute Highlight... die SCHATZSUCHE!

4 Teams traten gegen einander an in folgenden Disziplinen: Staffellauf, Lücken füllen, Hula Hoop Reifen, Mattkarten, Figuren zählen und Lieder singen... durchsetzen konnten sich Sebastian, Jarno, Willi, Tobias, Til, Anton, Fabian, Thaddeus und Carl. Die überzeugten vor allem beim Lieder singen mit Bruder Jakob, Sebastian sogar auf Chinesisch. Wir waren erstaunt. Glückwunsch an Alle! Super Leistung! :-)

Morgen steht das jährliche Wasserbombenvollesball auf dem Programm!

  • Comments(0)//ontour.schachzwerge-magdeburg.de/#post152