Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

Sonnenschein oder 300 Punkte Steigerung

IEM u8 2018 in SebnitzPosted by Michael Zeuner Tue, October 16, 2018 21:15:36
Auch heute zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Es waren kaum Wolken am Himmel zu sehen, so dass der freie Nachmittag gut mit Ausflügen (nach Sebnitz oder den Kletterpark) bzw. mit dem umfangreichen Freizeitprogramm (Fußballturnier und anschließende Schatzsuche mit Klettern und Schubkarre spielen) open air genutzt werden konnte. Drinnen sind wir ja morgen wieder genug...
Auch schachlich schien viel Sonne und nur ab und an kamen dunkle Wolken. Ganz früh zog so eine an Svenjas Brett vorbei, die unsere Vorbereitung vergessen hatte und dadurch im Schnelldurchgang gegen den Dritten der Setzliste und EM Teilnehmer chancenlos verlor. Morgen werden die Gegner dann wieder leichter.
Für Sonnenschein sorgten Jaromir und Anton, die stark angriffen und den gegnerischen König schnell Matt setzten. Damit haben sich beide ihre DWZ erspielt.
Leider half der blaue Himmel Marius nicht. Er vergab früh eine Figur, holte sie sich durch eine Kombination wieder zurück, um im gegnerischen Angriff doch wieder eine zu verlieren. Im längsten unserer Duell trafen Valentin und Laura aufeinander. Valentin hatte dabei ein gutes Herz und verschenkte so manche Figur, die Laura einsammelte. Am Ende wehrte sich sein König aber erfolgreich und erspielte sich ein Patt. Damit haben nun alle unsere Kids schon etwas Zählbares auf dem Punktekonto. 3/6 ist ein gutes Rundenergebnis und ich habe nichts dagegen, wenn wir dies in der morgigen Vormittagsrunde wiederholen können. 300 Prozent Steigerung wird dann aber nicht mehr drin sein :)

  • Comments(0)//ontour.schachzwerge-magdeburg.de/#post181