Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

LJEM 2011 - Freitag morgen

TurnierberichtePosted by Michael Zeuner Fri, February 11, 2011 10:16:52
Guten Morgen!
Die u8 entspannt sich gerade vor der nächsten Runde an der frischen Luft. Moritz und Leon konnten ihre Partien beide gewinnen. Damit hat nun Leon Moritz´ Ziel erreicht und Moritz Leons Ziel (Feststellung Leon) Annika und Ole verloren leider ihre Partien, spielten dabei aber auch gegen gute Gegner. Annika hatte Oles Gegner aus der ersten Runde und unser Jüngster musste es mit dem Tabellenführer aufnehmen.
Lewin hat sich derweil in der U10 zurückgekämpft, nachdem er bereits im vierten Zug eine Figur vorgegeben hatte, steht jetzt ein Mehrbauer auf der Habenseite.
Karl-Friedrich Schlegel musste sich Max Bergleiter geschlagen geben.
Linus hat gegen Felix Schulte einen Minusbauern, während bei Cedric gegen Alexander Kitze noch nicht viel los ist.
Ebenso verlaufen die beiden Spitzenspiele in der u14 noch in ruhigen Fahrwassern, wobei Karsten und Stephan vielleicht einen leichten Vorteil vorweisen können.
Hiwa steht im Sichtungsturnier leider kurz vor dem Verlust, während Bennet und Tobias besser stehen.
Vilen hat im Spitzenspiel der U18 Zeitvorteil und das Läuferpaar gegen Florian Wendling. Entscheidendes ist hier bisher nicht passiert. Mal sehen, ob es in dieser Partie mal aufs Ganze geht. Kevin sollte gewinnen und hat dann in den letzten beiden Runden noch die Brocken vor sich.
Philipp hat gerade Remis gespielt.

  • Comments(0)//ontour.schachzwerge-magdeburg.de/#post28