Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

Fast 5 aus 5

IEM u8 - Sebnitz 2011Posted by Michael Zeuner Wed, October 26, 2011 16:15:48
Die Nachmittagsrunde dauerte heute eine ganze Weile. Oles Sieg nach Zeitüberschreitung benötigte mehr als 1,5 Stunden. Bis dahin hatte er sich etliche Mehrfiguren erarbeitet. Kurz vorher gewann Alex, der nach einem Figurengewinn die Partie sicher nach Hause fuhr.
Ganz schnell war Leon, der allerdings auch ein bisschen Glück hatte, dass der Gegner Schäfermatt versuchte, auch wenn Leon schon rochierte hatte. So war einfach die Dame weg und Leon brachte es sicher nach Hause.
Moritz spielte eine fehlerfreie saubere Partie und wurde mit einem Punkt belohnt. Auch für die folgenden Runden wird das Ziel für Moritz das volle Punkten sein. Annikas Ziel ist ebenfalls das Punkten. Heute hat sie eine super Partie gespielt, dann allerdings eine Springergabel übersehen, die die Dame kostete. So wurde es wieder nichts mit der Umsetzung des Schlachtrufes, aber wir haben ja noch vier Runden... Schade, aber morgen gibt es einen vollen Punkt.
Morgen heißt es auch für Alex Daumendrücken, wenn es an Brett eins zum Duell zwischen den Setzlistennummern 1 und 2 kommt.
Derweil wird mal wieder Tischtennis geübt, so dass der Nieseldauerregen nicht stört. Morgen soll es schönes Wetter geben und wir können den freien Nachmittag genießen.
Post für Leon ist angekommen und eine Karte ebenfalls geschrieben ;-)

  • Comments(0)//ontour.schachzwerge-magdeburg.de/#post40