Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

Tag 6: Freier Tag

WM 2018 in GriechenlandPosted by Ursula Morgenstern Fri, October 26, 2018 14:30:29

Bedauerlicherweise war es noch immer stürmisch und das bei einer Tageshöchsttemperatur von 17 Grad. Verglichen mit den momentan in Magdeburg vorherrschenden Temperaturen mag das nach viel klingen, tatsächlich fühlte es sich aber nicht so an.

An Baden war demnach nicht zu denken. So machten wir in einer grösseren Gruppe einen Fussmarsch nach Neos Marmaras, besuchten dort ein Cafe ( Kugel Eis 2€) , erledigten ein paar kleinere Bersorgungen, und schafften es rechtzeitig zum Mittagessen zurück ins Hotel.

Die Wanderung in die Weinberge mit Bernd verpassten wir jedoch. Allerdings erfuhren wir später, dass der Weinladen auf der Strecke aus unerfindlichen Gründen geschlossen hatte, man also weder Rebensaft hätte verkosten noch kaufen können.

Während die Jugendlichen sich in der Lobby mit dem königlichen Spiel beschäftigten, genossen wir draussen gut eingepackt die letzten Sonnenstrahlen des Tages. Immerhin stürmte es nicht mehr.

Hier scheint es üblich zu sein unabhängig von der Aussentemperaturen die Türen des Speisesaals offen zu halten, so dass wir diesen nach dem Abendbrot mit Krastevs und dem Bundestrainer etwas durchgefroren verließen.

Unser Damentrio genoss zum Aufwärmen eine der gekauften Flaschen Rotwein in der Sitzecke der 3. Etage, die Jungs blieben unter sich in unserem Zimmer, für Unterhaltung sorgte das Laptop.

Morgen startet nun die 2. Hälfte des Turniers. Auf geht's !



  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.