Schachzwerge on tour

Schachzwerge on tour

Vororteindrücke

Den Blog werden wir nutzen, um über mehrtägige Turniere oder Trainingslager ein paar Eindrücke nach Hause zu schicken.

Figurensalat

IEM u8 - Sebnitz 2011Posted by Michael Zeuner Thu, October 27, 2011 11:16:08
Eine Runde ist zu Ende, die die Nerven der Trainer stark strapazierte. Kurzzeitig sah es nach ganz vielen Punkten für uns aus, dann wieder nach nur einem und am Ende hatten wir deren drei. Aber der Reihe nach.
Die erste Premiere des Tages bescherrte uns Alex. Er war nach einer guten Partie zum ersten Mal als erster unserer Helden fertig. Eine Fesslung auf der d-Linie brachte die Entscheidung. Dies zeigt, wie langsam die anderen vier mittlerweile spielen.
Annika griff an, übersah dabei allerdings die Figurengewinne ihrer Gegnerin. Diese spielte die Partie dann routiniert zu Ende.
Leon überspielte seinen starken Gegner (DWZ über 1000) souverän, spielte sehr gut auf eine Fesslung und fand bestimmt vier Züge hintereinander jeweils den besten. Leider sah er den Knockout nicht und lief in eine kleine Falle des Gegners, die einen ganzen Turm kostete. Schade!
Ole entwickelte sich gut und sammelte einen Bauern ein. Leider vergas er dann seinen Springer am Rand, der durch einen Läuferdoppelangriff verloren ging. Da der gegnerische Springer aber auch nicht mehr ins Spiel kam, war alles noch okay. Am Ende entschied die schwache Grundreihe des Gegners und Ole gewann durch ein Grundreihenmatt. Etwas glücklich zwar, aber er war noch nicht der Glückspilz der Runde ;-)
Moritz erspielte sich klaren Vorteil, konnte einen Springer wie vorbereitet einsammeln, gab aber stattdessen durch das Übersehen eines Zwischenschachs die Dame. Danach kämpfte er sich gut zurück, gewann erst (allerdings unter Mithilfe des Gegners) die Dame gegen einen Turm zurück, sammelte anschließend die beiden Türme des Gegners ein und verwertete anschließend seinen Materialvorteil. Tschakka! Jetzt heißt es die Freizeit genießen und morgen früh die Daumen zum Spitzenspiel drücken! Diesmal aber hoffentlich wirklich!

  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.